Die richtige Nachbehandlung

Bei unserer Behandlung müssen Sie sich nicht vor einer Narbenbildung fürchten. Durch die moderne Technik werden weder die Haarfolikel noch die normale Haut beeinträchtigt.

Tattoo entfernen: Verabschieden Sie sich von unliebsamen Tattoos

Sie haben ein unliebsames Tattoo und möchten dieses am liebsten loswerden? only Beauty ist Ihr Partner, wenn es um Tattooentfernungen geht. Wir bauen auf den Einsatz von hochmodernen Lasern, um Tattoos zu beseitigen. Gern wird vergessen, dass das Entfernen einer Tatowierung weitaus schwieriger und vor allem auch zeitaufwendiger ist als das Tätowieren selbst. Wie komplex und zeitaufwendig die Entfernung eines Tattoos ist, hängt letzten Endes aber auch von der verwendeten Farbe ab. So gibt es Tattoofarben, die sich überraschend leicht entfernen lassen. Bei anderen gestaltet sich der Vorgang dagegen schwierig.

Entfernung braucht ihre Zeit

Die Entfernung eines Tattoos braucht Ihre Zeit und genau diese sollten Sie sich und Ihrem Körper geben. Bedenken, dass der Laser nicht dazu in der Lage ist, die Farbpigmente aus dem Körper zu entfernen. Vielmehr werden die Kapseln nur aufgebrochen und im Anschluss abtransportiert. Dieser Abtransport über das Lymphsystem braucht seine Zeit.

Damit die Behandlung optimal abläuft, sollten Sie zwingend darauf achten, dass Sie UV-Licht auf dem jeweiligen Hautareal vermeiden. Grundlegend gilt, dass sich die sonnengebräunte Haut negativ auf das Entfernen Ihres Tattoos auswirkt. Durch die Bräune lässt sich das Tattoo deutlich schwerer entfernen. Darüber hinaus fördert die Sonnenbräune die Entstehung von Nebenwirkungen, die im Zuge der Laserbehandlung auftreten können.

Tattoo entfernen mit Laser
Tattoo entfernen mit Laser

Kundenmeinungen

Danke danke danke für all deine Zeit, Mühe und Geduld liebe Sabrina.. Du hast es geschafft: Ich habe ein super schönes Augenbrauen-PMU!! 😉 Zu euch komme ich immer wieder gerne auch wenn ihr so weit weg seid.
Julia Hoffmann
Ich bin super zufrieden. Sone schönen Augenbrauen. Ich liebe sie und bedanke mich sehr bei euch, hab ihr super gemacht.
Shelly Elias Jayden
Toller Laden, tolles Team.... Super Arbeit, gute Qualität.... Fühle mich dort sehr gut aufgehoben. Besonderer Dank an Sabrina.
Tina Colada
Is schon Verlockung pur der laden und schick sieht er auch jedenfalls aus.
AngiBaby AmStart
Tolles Team, habe mich sehr wohl gefühlt bei euch und viel gelernt, danke noch mal dafür.
Lutz Mader

Tätowierung entscheidet

Wie schnell Sie ein Tattoo loswerden, hängt von der Tätowierung an sich ab. Eine Tätowierung stellt die Bündelung von Farbpigmenten dar. Diese Pigmente werden von der Haut eingekapselt. Bei der Tätowierung dringen ultrakurze und energiereiche Impulse, die von einem Laserlicht stammen, zunächst in die Haut ein. Dort angekommen werden sie schließlich im Tattoopigment absorbiert. Dies erfolgt entsprechend des Absorptionsmaximums.

Die Tattoofarbe ist bei der Entfernung unter anderem für die Auswahl des Laseraufsatzes entscheidend. Die Laseraufsätze unterscheiden sich durch die Wellenlängen voneinander. Mittlerweile stehen Aufsätze in den Wellenlängen

  • 1064 nm
  • 532 nm
  • 585 nm
  • 650 nm zur Verfügung.

Durch das eindringende Laserlicht entsteht ein kurzer Platz- und Sprengeffekt. Dieser ist auch als Knall wahrzunehmen. Bei diesem Knall werden die Farbpigmente zerkleinert. Gleichzeitig löst sich die Verkapselung, die die Farbpigmente besitzen, auf.

Nach der Lösung der Verkapselung können die nun freiliegenden Farbpartikel schließlich vom Immunsystem aufgenommen und in entsprechender Form verarbeitet werden. Hier spielt das Lymphsystem eine entscheidende Rolle. Das Lymphsystem kann die freigelegte Farbe schließlich bis zum eigentlichen Lymphknoten transportieren. Dort bleibt sie ein Leben lang liegen.

 

Termin vereinbaren

Sie benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an: 030/ 99 27 97 91


Wird geladen ...

Tattoo entfernen
Tattoo entfernen

Die richtige Nachbehandlung und mögliche Nebenwirkungen

Nach jeder Sitzung tragen wir auf dem behandelten Hautareal eine besondere Wundcreme auf. Zudem wird die behandelte Stelle mit einem sterilen Verband abgedeckt. Es ist empfehlenswert, das Behandlungsareal für den Zeitraum von mindestens 24 Stunden auch abgedeckt zu lassen. Auch nach der Laserbehandlung ist es bis zur nächsten Sitzung grundlegend ratsam, die betroffene Stelle mit einer speziellen Creme zu behandeln. Dadurch wird einer Grindbildung vorgebeugt. Selbstverständlich klären wir Sie individuell über die optimale Nachbehandlung auf. Narbenbildung kann bei der Entfernung eines Tattoos nicht vollkommen ausgeschlossen werden. Um dieser entgegenzuwirken, ist es ratsam in den ersten Tagen nach der Behandlung weder zu schwimmen noch zu baden.

Trotz der besten Nachbehandlung sind Narben nicht zu 100 Prozent auszuschließen. Durch den Einsatz eines hochwertigen Lasers stellen wir jedoch die Weichen für optimale Ergebnisse.

Wir bieten Ihnen für die Entfernung Ihres Tattoos eine moderne Komfort-Behandlung:

  • Bei unserer Behandlung müssen Sie sich nicht vor einer Narbenbildung fürchten. Durch die moderne Technik werden weder die Haarfolikel noch die normale Haut beeinträchtigt.
  • Unsere Tattooentfernung ist eine besonders schonende Methode. Dadurch können Sie sich auf eine sehr angenehme Behandlung einstellen.

Wir führen die Tattooentfernung immer in sehr angenehmer Atmosphäre durch.

Gutscheine & Rabatte

Sie dürfen sich bei only Beauty immer wieder auf ganz besondere Rabatte und Gutscheine freuen. Sichern Sie sich mit unseren Rabatten attraktive Preisvorteile in prozentualer oder pauschaler Höhe.

Die Weißfärbung

Wird das Tattoo mit einem Laser entfernt, entsteht auf der Haut eine sofortige Weißfärbung. Sie bezieht sich ausschließlich auf den Behandlungsbereich. Die Weißverfärbung hält in der Regel für einige Minuten an. Durch das Kühlen der Haut leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Behandlungserfolg. Achten Sie darauf, dass Sie die Haut sowohl vor und während als auch nach der Behandlung ausreichend kühlen.

Bei der Entfernung eines Tattoos sind mehrere Behandlungen erforderlich. Wie viele Behandlungen genau nötig sind, wird von einer Vielzahl von individuellen Faktoren beeinflusst. Entscheidend sind beispielsweise:

  • Wie tief ist die Tatöwierung?
  • Wie stark ist die Farbintensität?
  • Handelt es sich um ein Profi- oder Laien Tattoo?
  • Wie gestaltet sich die Farbigkeit des Tattoos?

Die Qualität des Tattoos ist für die Sitzungsanzahl ausschlaggebend. Bio-Tattoos oder auch Tattoos, die von Laien vorgenommen wurden, lassen sich in der Regel einfacher entfernen. Häufig sind hier drei bis fünf Sitzungen ausreichend. Dagegen sollten Sie für Profi Tattoos mehr Zeit einplanen. Hier können fünf bis zehn Sitzungen erforderlich sein, bis die Tätowierung verschwunden ist. Wir bauen auf den Einsatz hochwertiger Laser, die eine optimale Behandlung und einen schnellen Verlauf ermöglichen.

Zwischen den einzelnen Sitzungen sollten Sie grundlegend einen Zeitabstand von wenigen Wochen einplanen. So dürfen zwischen den Sitzungen mit ruhigem Gewissen vier bis sechs Wochen vergehen.

only Beauty